Geräteworkshop mit der inklusiven Schule Hebbelplatz im EduMakerSpace im CHANGE!

Am 21. März kam eine Gruppe Lehrer*innen der inklusiven Schule Hebbelplatz ins Future Learning Lab in der Daumegasse 5, um im Rahmen des EduMakerSpace im CHANGE! an einem Geräte-Workshop mit dem Schneidplotter/Vinylcutter teilzunehmen.

Eine Woche zuvor hatten die Teilnehmer*innen bereits online von Techniker und Gerätewart Christian Pollek und der Projektleiterin Elisabeth Lehner eine kurze Vorstellung des technischen Equipments, über das der EduMakerSpace im CHANGE! verfügt und das bei den Workshops ausprobiert werden kann,  bekommen. Das Team Hebbelplatz entschied sich schließlich für einen Geräte-Workshop mit dem Schneidplotter, da es sich um ein kostengünstiges Einsteiger*innengerät handelt. Nun wollten die Teilnehmer*innen hands-on erfahren, wie einfach der Umgang mit dem digitalen Herstellungsgerät tatsächlich ist.

Versorgt mit frischem Kaffee und den Laptops des Future Learnings Labs lauschten die Teilnehmer*innen den Anweisungen und Erklärungen des Workshopleiters, die auch gleichzeitig auf dem Smartboard mitverfolgt werden konnten.

Mit Papier und Textmarker wurden eigene Skizzen entworfen, mit der internen Kamera der Laptops fotografiert und anschließend am Computer bearbeitet. Die Lehrenden waren besonders begeistert davon, dass die Skizzen auch auf großem Papier gezeichnet werden können und somit für Kinder mit motorischen Schwierigkeiten ebenfalls gut bewältigbar sein würden.

In der Software Silhouette Studio wurden die Skizzen für den Schnitt mit dem Schneidplotter vorbereitet und überarbeitet und anschließend zum Ausschneiden an das Gerät gesandt. Im Anschluss wurden noch kleine Designs auf Hitzetransferfolie geplottet und die Technik Print & Cut wurde kurz vorgestellt.

Die Lehrenden begannen vom eigenen Schneidplotter für die Schule zu träumen und über Anwendungsmöglichkeiten an ihrer Schule nachzudenken. Für das EduMakerSpace im CHANGE! Team war es eine tolle Möglichkeit, sich mit den Lehrenden persönlich auszutauschen. Wir haben uns sehr über den Besuch der inklusiven Schule Hebbelplatz gefreut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.